BG RCI Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie: Eine Kampagne der Branche Baustoffe - Steine - Erden
Die aktuelle BAUZ Zeitung

Inhalt

Glück gehabt

„Plötzlich waren meine Beine weg“

Marc K. übersah diese 5 m tiefe Erdspalte
Marc K. übersah diese 5 m tiefe Erdspalte

Mönchengladbach. Es ist früher Morgen. Der Sprengmeister Volker M. (45) und sein Kollege Marc K. (34) gehen wie immer über den Fahrweg zu ihrem Arbeitsplatz. Der Weg liegt oberhalb des Steinbruchs. Beide sollen eine Sprengung vorbereiten. Sie unterhalten sich. Plötzlich ist Marc K. neben Volker M. verschwunden. Volker M. ist verdutzt. Da hört er das „Hilfe, Hilfe!“ seines Kollegen. Er dreht sich um. Marc K. ist halb vom Erdboden verschluckt. Nur noch der Oberkörper guckt raus. Der Rest steckt in einer Erdspalte. „Nicht bewegen“, ruft Volker M. Vorsichtig nähert er sich dem Kollegen. Jetzt sieht er die Gefahr. Mehrere Erdspalten haben sich aufgetan. Alle auf der Seite des Steinbruchs.

Volker M. weiß, was zu tun ist. Er überzeugt sich von der Sicherheit seines Standortes. Dann zieht er Marc K. vorsichtig aus der Falle. Der Boden hält. Alles geht gut. Geschockt verständigen sie ihren Chef Hartmut F. (48). Der will sofort die Stelle sehen, die beinahe zum Unfall geführt hat. „Die beiden haben riesengroßes Glück gehabt. Wären Sie einen halben Meter weiter rechts gegangen, hätte es sie erwischt. Die Spalte ist 5 m tief. Da wären sie nicht lebend rausgekommen“, so Hartmut F.

Der Betriebsleiter untersucht die Stelle. Die Erdspalten sind nach der Sprengung entstanden. Die Bruchwand wurde nicht gut genug beräumt. Offensichtlich blieben größere feste Überhänge in der Wand stehen. Dann regnete es tagelang. Das Wasser schwemmte Erde weg. Es bildeten sich Spalten. Der Betriebsleiter lässt den Bereich sofort sperren. Marc K. ist froh, dass ihm nichts passiert ist. „Ich kenne den Weg gut. Trotzdem hab’ ich die Spalte voll übersehen. Mitten im Gespräch sackten plötzlich meine Beine weg. So schnell konnt ich gar nicht gucken. Aber das passiert mir nicht nochmal. Soviel Glück hat man schließlich nur einmal.“ 

Kontextspalte

BAUZ Zeitung Seite 2

BAUZ kommt.

Weil soviel passiert, passiert jetzt was.