Inhalt

Hauptgewinn geht nach Niederlauer

„Ich war überrumpelt“

Ein Tresenaufsteller der BAUZ 37 neben einem mit SUPER-BAUZ-Postkarten gefüllten Glaskasten.
Wegen Corona diesmal ohne Glücksfee: die Ziehung der SUPER-BAUZ-Gewinnerin.

Frau Maike Englert von Englert Beton GmbH in Niederlauer hat SUPER BAUZ enträtselt und damit den Hauptpreis gewonnen. Die Gewinnerin im Interview.

Herzlichen Glückwunsch, Frau Englert! Wie war das, als Sie von dem Gewinn erfahren haben?

Wie das halt so ist, man bekommt immer mal ’nen Anruf, man hätte gewonnen. Man kann es nicht glauben, weil das so oft nicht echte Gewinne sind. Und dann war ich kurz überrumpelt. Ist es wirklich wahr? Ja!

Ihre Pläne mit dem Gewinn?

Ich habe ein paar Tage vorher noch zu meinem Mann gesagt, dass ich nach Norwegen möchte. Da lief eine Sendung im Fernsehen, die wir gesehen haben. Und gerne mit dem Wohnmobil, damit man alles sieht.

Wie oft lesen Sie die BAUZ?

Immer wenn das Päckchen ankommt. Ich arbeite im Büro und packe es immer aus und hänge die Plakate auf. Mich interessiert schon sehr, was da drin steht, auch wenn man nur im Büro sitzt. Ich lese es gern, ist spannend.

Was gefällt Ihnen an BAUZ?

Es ist relativ einfach gestaltet, das finde ich super. Auch die Art der Zeitung ist perfekt. Die Männer bei uns lieben es. Da liegen die Zeitungen in der Mittagspause auf dem Tisch und werden durchgeblättert. Ich mag die vielen kleinen Artikel. Nicht immer eine ganze Seite, weil man oft nicht die Zeit dafür hat.

Wo arbeiten Sie und wie sieht Ihre tägliche Arbeit aus?

Ich bin für die Lieferscheinbearbeitung im Betonwerk zuständig und sitze am Telefon. Wir sind ja ein kleiner Familienbetrieb mit rund 20 Angestellten.

Wie wird der Arbeitsschutz in Ihrem Betrieb gefördert?

Wir machen ziemlich viel allein, unterstützen uns gegenseitig und machen uns auf Dinge aufmerksam. Ich bin so eine, die dem anderen ruhig mal sagt, wenn die Arbeitsschuhe nicht mehr in Ordnung sind. Ich kann so was nicht sehen, wenn was nicht in Ordnung ist. Ich muss das dann ansprechen.

Kontextspalte

BAUZ 38 Seite 2

BAUZ kommt.

Weil soviel passiert, passiert jetzt was.