Inhalt

BAUZ Worträtsel

Das BAUZ Jubiläums-Quiz

Ein junger Mann mit Bart und rotem Shirt auf einem gelblich-beigen Hintergrund freut sich und beugt die Arme nach oben. Im Hintergrund ist eine „20“ zu sehen.
Foto: cristalov – stock.adobe.com

In 20 Jahren BAUZ hat sich eine Menge zum Thema Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz angehäuft. Was wissen Sie noch? Testen Sie sich und gewinnen Sie tolle Preise. Die Buchstaben der richtigen Antworten ergeben nacheinander ein Lösungswort. Dieses einfach auf die beiliegende Postkarte der aktuellen BAUZ schreiben und an die BG RCI, Aufsicht und Beratung, schicken.

Einsendeschluss: 16.08.2021

1. Wenn Arbeiten in der Höhe nicht vermeidbar sind:
h) Die längste Leiter suchen und aufstellen
c) Seil holen und hochklettern
s) Arbeitsbühne einsetzen

2. Welches Werkzeug ist das richtige?
i) Das geeignete, was zur Tätigkeit passt
t) Das, was gerade vor Ort ist
x) Das, was der Kollege empfiehlt

3. Was ist bei schweren Lasten zu beachten?
c) Nicht unter angehobenen Lasten aufhalten
k) Nur mit Bändern anschlagen
m) Auf angehobene Lasten draufstellen, um Pendeln zu vermeiden

4. Erste Hilfe richtig organisieren mit ...
v) der Rettungsleine
h) der Rettungskette
j) dem Rettungskabel

5. Wie wird ein Hauptschalter richtig gesichert?
b) Mit farbigem Klebeband
d) Ausschalten reicht
e) Mit dem eigenen Vorhängeschloss

6. Das richtige Verhalten im Straßenverkehr:
r) Vorsicht und Rücksicht
z) Darauf setzen, dass andere für einen mitdenken
s) Aufs Ganze gehen

7. Bei Arbeiten an elektrischen Anlagen sind diese wichtig:
a) Die 7 Weltwunder
h) Die 5 Sicherheitsregeln
d) Die 3 Fragezeichen

8. Was macht innerbetriebliche Verkehrswege sicher?
r) Häufiges Fahren
t) Verschiedene Verkehrsteilnehmer
e) Getrennte Verkehrswege

9. Was ist bei der Auswahl von Schutzhandschuhen zu bedenken?
e) Form, Farbe, Material
i) Tätigkeit, Tragezeit, Schutzfunktion
n) Beweglichkeit, fester Griff, Fingerspitzengefühl

10. Risiken einschätzen mit ...
t) dem Vier-Augen-Prinzip
n) der Fünf-Finger-Regel
r) der Zwei-Füße-Methode

Kontextspalte

BAUZ kommt.

Weil soviel passiert, passiert jetzt was.