Inhalt

Checkliste

Tipps für kalte Tage

  • Vor Beginn der kalten Jahreszeit gemeinsam im Betrieb Gefährdungen ermitteln und passende Maßnahmen ergreifen wie z. B. den innerbetrieblichen Winterdienst planen, Beleuchtung überprüfen, winddichte, atmungsaktive Winter-/Wetterschutzkleidung checken
  • Bei Winter-/Wetterschutzkleidung Zwiebelprinzip nutzen
  • Über den Kopf wird die meiste Wärme abgegeben: deshalb Mütze unterm Helm tragen
  • Gefütterte Arbeitshandschuhe oder dünne Handschuhe unter einem dicken Paar anziehen
  • Geeignete Arbeitssicherheitsschuhe für den Winter mit rutschhemmender Sohle tragen
  • Regelmäßige Pausen zum Aufwärmen einplanen
  • Heiße Getränke für Wärmezufuhr
  • Hautschutz beachten
  • Bei Sonne und Schnee Sonnenbrille tragen

Kontextspalte

BAUZ kommt.

Weil soviel passiert, passiert jetzt was.