Inhalt

Checkliste

Gabelstapler

Machen Sie den Gabelstapler-Check

Kippunfälle mit Gabelstaplern enden für den Fahrer oft tödlich oder mit schweren Verletzungen. Um Unfälle zu vermeiden und schlimme Folgen auszuschalten, sind Fahrerrückhalteeinrichtungen sinnvoll.

Checken Sie doch mal Ihren Gabelstapler. Wie ist der ausgestattet?

  • Gibt es einen Beckengurt?

    • Ist der Gurt so angebracht, dass er Sie bei einem Umsturz wirklich zurückhalten kann?
    • Ist der Gurt eng am Körper angelegt?

  • Gibt es eine Fahrerkabine?

    • Ist die Tür geschlossen, sobald Sie losfahren?
    • Hält das Material der Kabine einen Umsturz aus?

  • Gibt es Bügeltüren?

    • Ist die Länge der Bügeltür den Abmessungen des Gabelstaplers angepasst?
    • Ist die Bügeltür stabil am Gabelstapler befestigt (per Scharnier und Türschloss)?

  • Hat Ihr Fahrzeug Stabilisatoren?

    • Ertönt beim Erreichen der Standsicherheits-Grenzwerte ein deutlich hörbares Warnsignal?
    • Wird gleichzeitig eine Verringerung der Fahrgeschwindigkeit eingeleitet?

Wenn Sie Mängel an Ihrem Gabelstapler oder den Rückhalteeinrichtungen entdecken, sagen Sie doch gleich Ihrem Vorgesetzten Bescheid.

Kontextspalte

BAUZ kommt.

Weil soviel passiert, passiert jetzt was.