Inhalt

Die Lösungen

Schon gewusst?

  1. B. Auch tödliche Unfälle sind selbstverständlich meldepflichtig.
  2. A. Die Meldung ist Sache des Unternehmens.
  3. A. Das Einkaufen im Supermarkt ist eine so genannte eigenwirtschaftliche Tätigkeit, das heißt es dient nicht dazu, das Arbeiten überhaupt zu ermöglichen (wie etwa das Abliefern von Kindern bei der Tagesmutter oder im Kindergarten) oder die Arbeitskraft zu erhalten (wie es etwa beim Beschaffen von Essen in der Mittagspause der Fall wäre). Es ist also unabhängig von der Arbeit und damit auch nicht durch die BG versichert.

Kontextspalte

BAUZ Zeitung Seite 16

BAUZ kommt.

Weil soviel passiert, passiert jetzt was.