Inhalt

Achtung! Dieser Unfall könnte passieren!

Ganz schön geknickt

Das Knicken oder Abklemmen von Schläuchen kann später zum Reißen oder Platzen führen
Das Knicken oder Abklemmen von Schläuchen kann später zum Reißen oder Platzen führen.

Wenn Leitungen keine separaten Schieber haben, kommt es oft zu riskantem Verhalten. Dann werden Schläuche abgeklemmt oder durch Knicken verschlossen.

Dies erzeugt Schwachstellen, die zum Riss der Zuleitung und zu schweren Verletzungen führen können. Deshalb: Keine Manipulation an Leitungen! Restenergien kontrolliert ablassen und die Anlage drucklos machen. Schieber und Absperrhähne sind mit einem Schloss zu sichern. Erst dann ist ein Arbeiten an Anlagen sicher. Schläuche sind regelmäßig auf Verschleiß zu prüfen.

Kontextspalte

BAUZ 27, Seite 7, Schwerpunkt: Restenergien

BAUZ kommt.

Weil soviel passiert, passiert jetzt was.