Inhalt

Gute Praxislösung

Fest und formschlüssig

Sicherungsbolzen für Erdbaumaschinen gegen unbeabsichtigte Bewegungen

Bei Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten sind bewegliche, kippbare oder anhebbare Teile von Erdbaumaschinen gegen unbeabsichtigte Bewegungen formschlüssig zu sichern. Dies ist zum Beispiel durch Abstützböcke, Sicherungsstangen, Sicherungsbolzen (siehe Foto) oder Stützmanschetten an Kolbenstangen zur Sicherung von Mulden, Führerkabinen oder Auslegern möglich. Beim Wechsel von Anbaugeräten mit Schnellwechseleinrichtung muss die Verriegelung überprüft werden. Bei Knickgelenk-Maschinen ist das Knickgelenk ebenfalls festzulegen.

Kontextspalte

BAUZ 27, Seite 3, Schwerpunkt: Restenergien

BAUZ kommt.

Weil soviel passiert, passiert jetzt was.