Inhalt

Fundstück

Ballon-Balance

Wer 1.200 Metern Höhe balanciert, muss Nerven wie Drahtseile haben.
Foto: www.sebmontaz.com

Tief durchatmen, konzentrieren und dann ab auf die 12 Meter lange Slackline. Gespannt von Heißluftballon zu Heißluftballon in 1.200 Metern Höhe. Wer auf dem schlaffen Schlauchband das Gleichgewicht bewahrt und drüben ankommt, ist ein wahrer Meister der Balance. Schon in Bodennähe ist Slacklining anspruchsvoll. Aber als Balanceakt im Flug sollten dies nur ausgebildete Fallschirmspringer probieren. Denn Abstürze enden immer im freien Fall nach unten.

Kontextspalte

BAUZ 26, „Abstürze vermeiden“, Seite 4

BAUZ kommt.

Weil soviel passiert, passiert jetzt was.