Inhalt

Bürostühle rückenfreundlich nutzen

Richtig sitzen

Benutzen Sie Bürostühle mit fünf Beinen, gebremsten Rollen sowie höhenverstellbarer und drehbarer Sitzfläche.

So sitzt man richtig

1. Die richtige Sitzhöhe entspricht ungefähr der Höhe Ihrer Kniekehle. Stellen Sie den Stuhl so ein, dass sowohl Ober- und Unterarm als auch Ober- und Unterschenkel einen rechten Winkel bilden.

2. Die Rückenlehne soll Ihren Rücken in jeder Lage stützen. Und sie soll die Bewegung Ihres Oberkörpers mitmachen. Stellen Sie die Rückenlehne so ein (Höhe und Neigung), dass dies möglich ist.

So sitzt man richtig

3. Nutzen Sie die Sitzfläche voll aus. Dabei haben Sie festen Kontakt zur Rückenlehne und zwei Finger breit Platz von der vorderen Stuhlkante zur Kniekehle.

4. Sitzen Sie dynamisch, um starre Haltungen zu vermeiden, denn diese lösen Verspannungen aus. Achten Sie darauf, dass Sie ausreichend Platz um sich haben.

Kontextspalte

BAUZ Zeitung Seite 11

BAUZ kommt.

Weil soviel passiert, passiert jetzt was.