Inhalt

Arbeiten im Winter

In und Out

In: Gute Beleuchtung
Beleuchtete Fahrwege auf Umschlagplätzen.
Foto: www.thomasmayerarchive.de

Beleuchtete Fahrwege auf Umschlagplätzen.

In: Sicherer Verkehrsweg
Sicherer Verkehrsweg
Foto: www.thomasmayerarchive.de

Große, gut sichtbare Freisteine markieren den Rand des Fahrweges im Steinbruch.

In: Gut sichtbar
Gut sichtbar

Warnschutzkleidung ist im Schnee und auch bei Dunkelheit gut zu sehen.

In: Schnelle Auftauhilfe
Schnelle Auftauhilfe

Eine Antriebstrommel-Heizung hilft beim Auftauen von Förderbändern.

In: Effektiver Winterdienst
Effektiver Winterdienst
Foto: Kramer-Werke GmbH

Radlader mit Schneeketten und neuester Technik: Geschaufelter Schnee wird in eine Schneefräse gesogen und über ein Teleskoprohr zur Seite geblasen.

Out: Eisanbackung

Anbackungen an Förderbändern sind gefährlich zu entfernen.

Anbackungen an Förderbändern sind gefährlich zu entfernen.

Out: Rutsch-Tritt

OUT: Rutsch-Tritt

Ein verdreckter, vereister Tritt an einer Maschine kann zum Ausrutschen führen.

Out: Zapfen-Streich

OUT: Zapfen-Streich

Eiszapfen über Türen sind eine Gefahr für jeden, der rein- und rausgeht. 

Out: Schlitter-Pfütze

OUT: Schlitter-Pfütze

Auf rutschigen Eispfützen können Mensch und Maschine aus dem Gleichgewicht kommen.

Kontextspalte

BAUZ Seite 6 Schwerpunkt „Arbeiten im Winter“

BAUZ kommt.

Weil soviel passiert, passiert jetzt was.