Inhalt

Was dem Rücken zur Last werden kann

Die Welt auf den Schultern

Die Wirbelsäule
Foto: fotolia

Unsere Wirbelsäule trägt uns durchs Leben. Wer sich ständig zu viel auflädt, spürt es irgendwann im Nacken oder im Kreuz.

Das können schwere Lasten sein. Aber auch langes Sitzen oder mangelnde Bewegung nimmt uns die Wirbelsäule krumm und reagiert mit Schmerzen oder Fehlhaltungen. Zur Last werden können auch Stress, Termin- und Leistungsdruck. Und der Rücken beschwert sich.

Lassen Sie sich und ihren Rücken nicht hängen. Wer sich regelmäßig bewegt, bewusst entspannt und Lasten richtig handhabt, beugt vor. Das lässt uns leicht und aufrecht durchs Leben gehen.

Kontextspalte

BAUZ Zeitung Seite 12

BAUZ kommt.

Weil soviel passiert, passiert jetzt was.