Inhalt

Praxisbeispiel: Verstopfung am Siloaustrag

Die 5 W-Fragen

Was ist zu tun?

Beseitigung von Verstopfungen an Siloaustrags­ein­richtung

Welche Gefährdungen gibt es?

Austreten von Zement unter hohem Druck

Wie mache ich es sicher und was brauche ich?

Sicherungsmaßnahmen:

  • Handabsperrschieber schließen
  • Freischalten und Sichern der Aus­trags­einrichtung (Dosierwalze) und des Auflockerungsgebläses
  • Persönliche Schutzausrüstung
  • Öffnen der Wartungsklappen

Benötigt werden Schlösser zum Sichern der Hauptschalter sowie Handwerkzeug zum Öffnen der Wartungsklappen (Maulschlüssel) und zum Stochern und Zertrümmern von Materialbrocken (Hammer, Meißel)

Wer hilft mir?

Werden keine weiteren Schäden an der Austrags­einrichtung festgestellt, kann die Arbeit durch eine Person ausgeführt werden. Benachrichtigung des Leitstands über Beginn und Umfang der Arbeiten sowie voraussichtliches Ende.

Wann bin ich fertig und wem teile ich es mit?

Mitteilung über das Ende der Maßnahme an den Leitstand.

Kontextspalte

BAUZ Zeitung Seite 4

BAUZ kommt.

Weil soviel passiert, passiert jetzt was.