Inhalt

BAUZ „Kranarbeiten“

Lesermeinungen

Ausgezeichnet ist die neue Ausgabe gelungen. Macht weiter so, ich freue mich jedes Mal auf die nächste Ausgabe. Beiträge sind realistisch und machen manchmal betroffen, regen zum Nachdenken an. Rätsel sind prima. Ist für jeden was dabei.

Erich Ixmeier, Knauf Gips KG


Sehr interessant und lehrreich. Auch finde ich die Checklisten sehr gut, um Unfälle zu vermeiden. Auch über Strom stand einiges drin, was ich noch nicht wusste. Ich habe schon einige Kollegen motiviert, mitzumachen. Es lohnt sich. Ich selbst konnte mich schon dreimal zu den Gewinnern zählen.

Detlef Eder, Walhalla Kalk GmbH & Co. KG

Die BAUZ zeigt anhand von Beispielen auf, wie gefährlich die täglichen Arbeiten in den Betrieben sind und welche Verletzungen bei Unfällen entstehen. Die Ausgaben werden gerne gelesen und es entsteht meist eine Diskussionsrunde.

Rüdiger Kunski, CEMEX WestZement GmbH


Es wäre ganz nett, wenn zumindest die ersten drei Gewinne jedes Rätsels veröffentlicht würden. Ansonsten, weiter so mit den Beispielen, wie es NICHT gemacht werden soll.

Anonym


Ich finde die BAUZ sehr interessant, da sie viele Informationen enthält. Sie spart auch nicht mit sehr guten und hilfreichen Tipps.
(...) Die Checklisten entsprechen genau dem Prinzip, wie ich es will. Eins wäre gut: wenn sie nicht so langweilig geschrieben wäre.

Anton Brugger, Brugger Zimmerei-Holzbau


Alle Kriterien wurden auch für Interessierte verständlich vermittelt, die nicht direkt mit den Themen beruflich zu tun haben.

Manfred Schultz, Gipswerk Embsen GmbH & Co. Baustoffproduktion KG

Kontextspalte

BAUZ Zeitung Seite 2

BAUZ kommt.

Weil soviel passiert, passiert jetzt was.