Inhalt

Auweia!

Die Hitliste der Stolperfallen

In diesem „Gruselschuppen“ sind unaufmerksame Gäste herzlich willkommen. Denn hier ist das Gitterrost der Türsteher. Also: Hereinspaziert! Und dann: Guten Flug.

Achtung: Gänsehaut garantiert
In diesem „Gruselschuppen“ sind unaufmerksame Gäste herzlich willkommen. Denn hier ist das Gitterrost der Türsteher. Also: Hereinspaziert! Und dann: Guten Flug.

Tag für Tag wird auf ihm rumgetrampelt. Ohne sich nach seinem Befinden zu erkundigen. Jetzt schlägt der beleidigte Pflasterweg zurück. Und freut sich ein Loch in den Bauch, wenn jemand auf ihn reinfällt.

Achtung: Vom Erdboden verschluckt
Tag für Tag wird auf ihm rumgetrampelt. Ohne sich nach seinem Befinden zu erkundigen. Jetzt schlägt der beleidigte Pflasterweg zurück. Und freut sich ein Loch in den Bauch, wenn jemand auf ihn reinfällt.

Wer wird denn hier weglaufen wollen, wenn’s brenzlig wird? Bei diesem Notausgang kann man höchstens auf Holz klopfen. Und sich wünschen, dass man im Fall der Fälle rechtzeitig gerettet wird.

Achtung: Flucht zwecklos
Wer wird denn hier weglaufen wollen, wenn’s brenzlig wird? Bei diesem Notausgang kann man höchstens auf Holz klopfen. Und sich wünschen, dass man im Fall der Fälle rechtzeitig gerettet wird.

Förderband anpeilen, gleichmäßig beschleunigen und dann immer geradeaus durch die trübe Brühe. Und falls Sie nicht in Untiefen versinken, ­erledigt Sie vielleicht der Glitschfaktor samt ­Bugwelle.

Achtung: Schlamm drüber
Rallye-Freunde aufgepasst: Förderband anpeilen, gleichmäßig beschleunigen und dann immer geradeaus durch die trübe Brühe. Und falls Sie nicht in Untiefen versinken, ­erledigt Sie vielleicht der Glitschfaktor samt ­Bugwelle.

Kontextspalte

BAUZ Zeitung Seite 7

BAUZ kommt.

Weil soviel passiert, passiert jetzt was.