Inhalt

Lagern und Stapeln

In und Out

In: Sicher aufeinander
Diese Betonrohre sind vor Wegrollen ­gesichert, weil sie einen Standfuß haben und auf Holzbalken lagern.

Diese Betonrohre sind vor Wegrollen ­gesichert, weil sie einen Standfuß haben und auf Holzbalken lagern.

In: Übersichtlich
In diesem Materiallager sind die Paletten übersichtlich und stabil gestapelt und gegen  Umkippen gesichert.

In diesem Materiallager sind die Paletten übersichtlich und stabil gestapelt und gegen
Umkippen gesichert.

In: Siekostützen im Einsatz
Ergänzend zu A-Böcken werden Siekostützen für die sichere Entnahme von Platten in Lagern verwendet. Einzelne Platten können hier vorübergehend angelehnt werden. Dabei muss die vom Hersteller angegebene zulässige Belastung beachtet werden.

Ergänzend zu A-Böcken werden Siekostützen für die sichere Entnahme von Platten in Lagern verwendet. Einzelne Platten können hier vorübergehend angelehnt werden. Dabei muss die vom Hersteller angegebene zulässige Belastung beachtet werden.

In: Stapel mit System
Vorbildliche Lagerung von Schachtkonen in einem ­Fertigteilwerk.

Vorbildliche Lagerung von Schachtkonen in einem ­Fertigteilwerk.

Out: Auf biegen und brechen

Dieses Regal ist völlig überladen. Somit ist auch seine maximale Tragfähigkeit überschritten.

Dieses Regal ist völlig überladen. Somit ist auch seine maximale Tragfähigkeit überschritten.

Out: Vorsicht Stahlwippe

Die schweren Stahlträger blockieren anderes Lagergut und sind nicht gegen seitliches Abstürzen gesichert.

Die schweren Stahlträger blockieren anderes Lagergut und sind nicht gegen seitliches Abstürzen gesichert.

Out: Einsturzgefahr

Vorsicht Einsturzgefahr: Bruchstücke schnellstens auswechseln. Und nicht zu hoch stapeln.

Wenn unten etwas bricht fehlt oben die Stabilität. Diese Bruchstücke sollten schnellstens ausgewechselt werden. Und zur Sicherheit im Lager: nicht zu hoch stapeln.

Out: Der schiefe Turm von Pisa

Hier wurde beim Stapeln der Paletten weder auf die richtige Ausrichtung noch auf die Standsicherheit geachtet.

Hier wurde beim Stapeln der Paletten weder auf die richtige Ausrichtung noch auf die Standsicherheit geachtet.

Kontextspalte

BAUZ Zeitung Seite 8

BAUZ kommt.

Weil soviel passiert, passiert jetzt was.