BAUZ Top-Thema

Erdbaumaschinen

Sie strotzen vor Kraft und Leistung. Bewegen enorme Massen und Gewichte. Unter härtesten Bedingungen. Und sind dabei erstaunlich schnell und wendig. Wer die Power von Baggern, Radladern, Dumpern & Co. unterschätzt, spielt mit seinem Leben und dem der Kollegen. Immer wieder kommt es beim Einsatz von Erdbaumaschinen zu schweren Unfällen. BAUZ analysiert die wesentlichen Gefahren. Und zeigt, wie es sicherer geht.

Mehr lesen

BAUZ ist da!

BAUZ Sicherheit

Überschlagen

Wie ein Käfer liegt er da. 20 Tonnen schwer. Und alle Viere von sich gestreckt. Eine absolute Tragödie. Denn der Raupenbagger geriet zu nah an die Absturzkante. Rutschte ab, überschlug sich und begrub den Baggerfahrer unter sich.

BAUZ Sicherheit

Ab in die Kiste

„Wir haben den Schrei durch die ganze Bewehrungshalle gehört und sind sofort losgelaufen. Da sahen wir den Kollegen in der Abfallkiste liegen. Seine Hand war vom spitzen Ende eines Bewehrungsstahls durchbohrt.“

BAUZ Infokärtchen

Groß, schwer, gefährlich

Wer die Power von Bagger, Radlader, Dumper & Co. unterschätzt, spielt mit seinem Leben. Und dem Leben der Kollegen. Für den sicheren Umgang gibt es einiges zu beachten. Das BAUZ-Infokärtchen gibt dazu wichtige Hinweise.

BAUZ im Betrieb

Sicher ausgestattet

Bei der Fels-Werke GmbH werden hochwertige Kalksteine gesprengt, gefördert und weiterbearbeitet. Dabei kommen auch riesige Erdbaumaschinen zum Einsatz mit bis zu 100 t Eigengewicht, 1.000 PS und einer Zuladung von bis zu 90 t.

BAUZ Gesundheit

PSA auf Erdbaumaschinen

Auf Baustellen, Halden, in Steinbrüchen – ohne Erdbaumaschinen geht hier nichts. Doch welche Persönliche Schutzausrüstung benötigen Erdbaumaschinenführer? Und was ist auch bei Arbeiten außerhalb wichtig zu wissen?

BAUZ Checks

Erdbaumaschinen

Checkliste

Sie sind groß, schwer, gefährlich. Bewegen enorme Massen und Gewichte. Doch ihre Power wird oft unterschätzt. Für den sicheren Umgang mit Erdbaumaschinen gibt es einiges zu beachten. Die Checkliste gibt dazu wichtige Infos.