Inhalt

Autsch!

Märchen mal anders

Ein Männlein auf dem Silozug

Ein Mann steht auf einem Silozug.

Zu singen beim Befüllen von Silozügen: Ein Männlein steht hoch oben ganz still und stumm. Käme er jetzt ins Straucheln, das wäre dumm. Sag, wer mag das Männlein sein, das da füllt vom Silo ein, ohne ein ganz sicheres Geländerlein.

Der Schöne und das Biest

Ein Mann geht auf einem Förderband spazieren.

Edle Gesinnung? Freundschaft? Von wegen! Hier handelt es sich um eine lebensgefährliche Verbindung. Der schaufelnde Schöne ahnt nicht zu welcher Verwandlung es kommen kann. Noch liegt das Biest ihm sanft zu Füßen. Doch wehe, wenn es erwacht. Dann zeigt es sein wahres Förderband-Gesicht. Und der Schöne ist in Sekundenschnelle gar nicht mehr schön.

Kontextspalte

BAUZ Zeitung Seite 10

BAUZ kommt.

Weil soviel passiert, passiert jetzt was.