Inhalt

Kurzinfos zum Thema „Rollende Bänder“

Moment Mal!

Seitlicher Blick auf einen Holztisch. Am linken Tischende ist eine Kurbel angebracht, auf der Holzlamellen aufgerollt sind.
Foto: Marcus Voraa/Sturla Bakken

Ausrollbar

Alle an einen Tisch

Tische sind oft Mittelpunkte. Hier trifft man sich, um gemeinsam etwas zu besprechen, zu essen oder sich mit Unterlagen auszubreiten. Wenn alle daran Platz finden sollen, kann es ganz schön eng werden. Dafür gibt es jetzt etwas Besonderes: den Ausrolltisch. Dieser kann mit Hilfe einer Kurbel schnell und unkompliziert auf bis zu vier Meter ausgerollt werden. Die Tischplatte entfaltet sich wie eine Markise. Die Vorderbeine bestehen aus drei Teilen. Sie können auseinandergenommen und einzeln als Stütze verwendet werden.


Blick in der überdachten Rolltreppe. Viele Menschen stehen in einer Reihe hintereinander.
Foto: Wikipedia, Robin Hickmott

Bergauf und -ab

Rolltreppen-Sightseeing

Hong Kong Island ist im Stadtteil „Central“ dicht bebaut und extrem steil. Um das Rauf und Runter bequemer zu machen, wurden draußen 20 Rolltreppen gebaut, die hintereinanderliegen und überdacht sind. Wer die längste Außenrolltreppe der Welt nutzt, kann auf 800 Metern 135 Höhenmeter überwinden. Sightseeing inklusive, denn hier zieht das Stadtteilleben mit Läden, Bars und Kneipen entspannt an einem vorbei.


Blick in ein Schwimmbad. In einer riesigen gefüllten Badewanne mit durchsichtigen Seiten läuft eine Frau mit schwarzen Sportklamotten auf einem Laufband.
Foto: YouTube/www.water-walker.jp

Riesenbadewanne

Laufband im Wasser

Es gibt viele Gründe, das Gehen oder Joggen im Wasser zu trainieren: Verletzungen auskurieren, fitter werden, Spaß haben. Wasser trägt und entlastet die Gelenke bei jedem Schritt. Gleichzeitig bietet Wasser einen Widerstand. Je schneller die Bewegung mit Armen und Beinen unter Wasser, desto anstrengender wird es. Das vertieft die Atmung und hat auch einen positiven Effekt auf Herz und Kreislauf. Außerdem stärkt es die Bein- und Rückenmuskulatur. Deshalb nutzen auch viele Athleten diese Form des Trainings.

Kontextspalte

BAUZ 36 Seite 6

BAUZ kommt.

Weil soviel passiert, passiert jetzt was.